Mit Zusatzversicherungstarifen für  ambulante Behandlungen können Sie (je nach Gesellschaft) folgende Zusatz-Leistungen versichern:

  • freie Arztwahl (nicht auf Ärzte mit Kassenzulassung beschränkt)
  • Behandlungen durch Heilpraktiker
  • die Nutzung von alternativen Heilmethoden
  • ambulante Kuren
  • die sog. ambulante Psychotherapie
  • Leistungen über die der normalen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) hinaus